Unser neuer Song

Bördeldichtungen

Wenn die mechanischen oder thermischen Anforderungen an Flachdichtungen größer werden, dann sind Bördeldichtungen eine optimale Lösung!

Datenblatt-Download

Metallummantelte Dichtung mit Innenbördel

Norm- und Spezialdichtungen

Die Möller Metall-Dichtungen GmbH verfügt über eine jahrelange Erfahrung in der Bördeldichtungsfertigung. Im Laufe der Jahre wurden spezielle Maschinen und Vorrichtungen entwickelt und gebaut, um den perfekten Bördel je nach Einsatzgebiet zu fertigen.

Mit Innen- und/oder Außenbördel können wir Dichtungsmaterialien wie:

  • Grafit-Qualitäten
  • Faser-Qualitäten
  • PTFE-Qualitäten
  • Elastomer-Qualitäten
  • Kunststoffe

fertigen.

Bördel - endlos oder geschweißt

Die Innen- und Außenbördel können je nach Dichtungsgröße und Kundenwunsch in Endlosausführung oder geschweißt hergestellt werden.

Mit dem Laserschweißverfahren werden die Bördelenden stumpf zusammengefügt. Diese Technologie garantiert einen hochwertigen Bördel, der mit dem Endlosbördel in der Festigkeit gleichzusetzen ist. Zudem gibt es keine Überlappungen des Bördelmetalls. Somit wird eine gleichmäßige Flächenpressung und Abdichtung im Flansch erreicht.

Als Bördel kommen meist Edelstahl 1.4571 oder Kupfer zum Einsatz. Allerdings können auf Kundenwunsch auch andere Metalle gebördelt werden.

Die Kombination von Dichtungs- und Bördelmaterialien wird individuell nach Kundenvorgabe konfektioniert.

Dichtungen im Mantel

Selbst das Zusammenbringen unterschiedlicher Dichtungsmaterialien ist in unserer modernen Fertigung problemlos möglich.

Ebenfalls aus der eigenen Produktion bieten wir beidseitig metallummantelte Flachdichtungen mit Innenbördel in Kupfer oder Edelstahl an. Je nach Beanspruchung kann die Flachdichtung auch mit anderen Materialien für die Ummantelung und für den Bördel konfektioniert werden.

Unsere Stärke ist neben der Herstellung genormter Flachdichtungen auch die Produktion aller Sonderdichtungsformen und -größen.

Mit TA-Luft-Prüfung

Im firmeneigenen Labor können wir auf Kundenwunsch alle Dichtungen nach TA-Luft prüfen und zertifizieren.

Prüfstand für Dichtungskennwerte

Um die reproduzierbare Qualität unserer Dichtungen zu garantieren, führen wir unter anderem:

  • Stauchversuche
  • Leckageversuche
  • Zeitstandversuche
  • Kriechversuche und
  • Relaxationsversuche

im eigenen Prüflabor durch.

Grafit-Dichtung mit Innen- und Außenbördel
Jede Dichtungsform kann mit einem Bördel versehen werden
Flachdichtungen mit Kupferbördel
Das Laserschweißverfahren garantiert eine hochwertige Bördelverbindung
Am Prüfstand werden zur Berechnung und Auslegung Dichtungskennwerte ermittelt



Download video: MP4 format | Ogg format | WebM format